Der größte unabhängige deutsche Kitereisen-Blog - 281 Kitepots - 719 Reiseberichte.

Sortierung:

Breitenbrunn / Neusiedler See

Post
#730
0310
2021
So
19:31
Tag
5231
36 views

Diese Vorhersage hatte ich schon länger im Auge. 24 Knoten an 24°C bekommst du selten im Oktober am Neusiedler See. Doch die erste Disco nach eineinhalb Jahren Coronapause in der Nacht zuvor plus viereinhalb Stunden An- und Abreise nebst Kiten sind zuviel für einen alleine.

Zum Glück entscheiden sich Freunde spontan rüberzufahren. Ein Platz ist noch frei. Nach Disco packe ich um halbvier schnell noch die Kites. Eine Stunde später geht es los. Ich verschlafe die gesamte Anreise  im bequemen Camper. (mehr …)

IMG_20211002_181156931_HDR
IMG_20211003_115503401

Neusiedler Kite-Kriege

Post
#305
2206
2009
Mo
19:02
Tag
745
3808 views

Wir fahren an den Neusiedler See. Um überhaupt an der Schule nachfragen zu können, ob Sabine einen Aufbau-Kitekurs machen kann müsste man eigentlich 4 Euro Strandbenutzungsgebühr zahlen. Es gibt keinen Kurs. Weiter an den Nord-Nord-Strand. Toll: dieses Jahr kostets nur noch 5,50 €. Mist: die Drehtür hat jetzt sogar einen Wächter.

Der Strand ist proppevoll mit lauter superfeschen Hosen-über-Neoprenträgern. Wir bauen auf. Als der einzig gute Bursche am Strand Sabines Kite startet pass ich nicht auf. Er drehte ihn Richtung Powerzone. Sabine wird 20m durch Gras gerissen. Wäre ihre Harness nicht gerissen, als wir uns auf sie stürzten, hätte sie zwei Meter weiter der Zaun geschnitzelt. (mehr …)

DSCF2268
DSCF2264

Gewitter-Kiten am Neusiedler See

Post
#250
0607
2008
So
3:18
Tag
394
4977 views

Mittags fahren wir zum Neusiedler See. Vom dritten Bezirk dauert das gerade mal 45 Minuten. Die Österreichischen Ferien haben genau heute begonnen. Die Autobahn ist voll. Massig Windräder drehen sich im starken Wind. Der erste Blick auf den Neusiedler See lässt mich jubeln: Da sind bestimmt 100 Kiter draußen. Mein erster Ritt binnen zwei Monaten, höchste Zeit.

Der Neusiedler See ist riesig. Aber es gibt nur einen einzigen kleinen legalen Startplatz zum Kiten. Für den nehmen die netten Podersdorfer satte 5,50 € Eintritt. Nicht nur für Kiter, sondern auch für Sabine, die als Zuschauer mitgekommen ist. Der Platz ist gut 30m breit und ca 200m Lang. Auf der Wiese liegen mehr als 100 Kites. Auf dem Wasser sind nochmal genauso viele. (mehr …)

CIMG0148
CIMG0179
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner